Home
JV-Biographie JV-Essay  JV-Bibliographie
Verlagsinformation  Order   Verlagsprogramm
Links


Verlagsinformation

Der Verlag

Die Edition Andreas Irle wurde 1995 gegründet.
Ziel des Verlages ist es qualitativ hochwertige Bücher
herauszugeben.
Das heißt: Bücher in einer limitierten Auflage,
gedruckt auf hochwertigem Papier,
mit titelgeprägtem Leinen und mit Fadenheftung. –
Bücher, die Bestand haben –  inhaltlich wie äußerlich.


Der Autor

Jack Vance, bekannt durch seine farbigen
Abenteuergeschichten und seinen unverwechselbaren Schreibstil,
ist der ideale Autor für eine solche Buchausstattung.
In ihm verbinden sich handwerkliche Qualität und emotional
ansprechender Inhalt –  dies sollen unsere Bücher repräsentieren.


Die Qualität

Das titelgeprägte Einbandleinen besteht aus Charmantgewebe.
Das verwendete Papier ist ein Alster-Werkdruck; es ist chlor-, holz-
und säurefrei und entspricht der DIN-ISO 9706 für alterungs-
beständige Papiere. Die Fadenheftung rundet eine Buchausstattung ab,
die in ihrer Qualität hierzulande nur noch selten zu finden ist.




Home
JV-BiographieJV-Essay  JV-Bibliographie
Verlagsinformation Order   Verlagsprogramm
Links


Edition
Andreas Irle